.

  • kleine Schrift
  • normale Schrift
  • große Schrift

Stellenangebote

(Stand: April 2021)

1) MA/BA/DIPL. Soz.-Päd., Soz.-.Arb. (d/m/w) in der Jugendhilfe

KOMPETENZWERK | S&S gemeinnützige Gesellschaft für Soziales mbH ist ein anerkannter Träger der freien Jugendhilfe und Mitglied im Deutschen PARITÄTISCHEN Wohlfahrtsverband.

Sind Sie MA/BA/Dipl. Sozialpädagoge, Sozialarbeiter (d/m/w) oder bringen einen anerkannt vergleichbaren Hochschulabschluss mit, so wären die formalen Voraussetzungen größtenteils erfüllt!

Moin werte Kolleginnen und Kollegen,

Sie sind ein Teamplayer?
Sie suchen einen Arbeitsplatz in der Jugendhilfe?
Ihr Lebenskonzept ist mit dem Schichtdienst kompatibel?
Sie kennen und schätzen die Vorzüge von tragender, ressourcenergänzender und zielorientierter Teamarbeit?
Sie haben Lust, „verhaltensoriginelle“ Jugendliche mit Fachlichkeit, Gelassenheit, Humor, aber auch einem herzlichen Beziehungsangebot zu begleiten?
Sie sehen sich in der Lage, die Entwicklungsprozesse administrativ tragfähig zu gestalten und reflektiv dokumentarisch abzusichern?
Sie sind fachlich gut aufgestellt, für Neues und Entwicklung offen?

Wir heißen Sie mit guter Einarbeitung in einem „formidablen“ Team herzlich willkommen.
Unser Team steht fachlich und menschlich füreinander.
Ein großes Haus mit schönem Garten und toller Gruppe erlaubt auch in diesen Zeiten ein gutes Miteinander.
Wir sind offen für neue Ideen, Erfahrungen und machen gern Platz.
Supervision, Fortbildung, HVV Proficard, Altersvorsorge und eine Bezahlung in Anlehnung an AVB gehören zum Setting.

Aufgaben- und Tätigkeitsbereich u.a.:

  • Verantwortliche Begleitung und Mitgestaltung des Lebensalltages der Jugendlichen
  • Ergänzendes Arbeiten im Team und Zusammenarbeit im Sinne von Vernetzung
  • Hilfe bei der Bewältigung von biographischen Belastungen
  • Unterstützung bei der teils notwendigen Veränderung von Konfliktlösungsstrategien
  • Aufbau von tragfähigen Beziehungen
  • Auseinandersetzung mit immer neuen Themenschwerpunkten
  • Aufzeigen von Alternativen zu destruktiv Bekanntem
  • Dokumentation, Berichtswesen und andere vielfältig administrative Aufgaben

Wir freuen uns, wenn wir bezüglich unserer Bewerbung von Ihnen – gern mit Quellenangabe - bevorzugt per Mail hören:

KOMPETENZWERK | S&S gGmbH
Dagmar Bollesen
Alter Teichweg 23, 22081 Hamburg
Tel.: (040) 23 93 48 7 -0
E-Mail: kompetenzwerk[at]kinder-jugendhilfe.de

___________________________________________________________________

 

 2) Praktika

Sie studieren gerade Sozialpädagogik/-arbeit oder machen zur Zeit eine Ausbildung als Erzieher*in?

Wir stellen -wie wir finden- interessante Praktikumsplätze in unseren Wohngruppen zur Verfügung.

  • Wir bieten individuelle und engagierte  Praktikant*innenanleitung
  • Teilnahme an Supervisionen und Teambesprechungen
  • Teilnahme an Teamfortbildungen
  • Begleitung bei der Übernahme von eigenverantwortlichen Bereichen und Projekten
  • Fortlaufende Reflexion

 

Wenn Sie schon etwas länger in der Ausbildung sind oder Vorerfahrungen mitbringen und nun einen Praktikumsplatz für mindestens 3 Monate* suchen, dann melden Sie sich doch bei uns in der Verwaltung.

Wir laden Sie ein und freuen uns auf ein anregendes Gespräch.

Kompetenzwerk

Dagmar Bollesen
Alter Teichweg 23, 22081 Hamburg
Telefon: (040) 23934870
E-Mail: kompetenzwerk[at]kinder-jugendhilfe.de

  *Wer hat schon gern - aus Sicht der Jugendlichen - ständig wechselnde Leute in seinem "Zuhause"...

___________________________________________________________________

 

3) Flüchtlingskinder suchen ein Zuhause -
Sie möchten als Erzieher*in, Sozialpädagog*in, Sozialarbeiter*in oder Kindheitspädagog*in (d/m/w)

einen oder mehrere Flüchtlingskinder, welche ohne Begleitung der Eltern eingereist sind, bei sich zu Hause aufnehmen und betreuen? Wir würden uns sehr freuen, wenn wir mit Ihnen über die entsprechenden Rahmenbedingungen, Vergütung etc. sprechen könnten.

Ihr Aufgabengebiet  umfasst u.a.:

  • Erledigung sämtlicher, in den jeweiligen Diensten anfallenden administrativen Aufgaben, wie z.B. - Kontakte zu Jugendämter, Schulen, Ausländerbehörden, Therapeuten, Beratungsstellen, Arbeitsämter, Polizei
  • Beteiligung an der Hilfeplanung und das Schreiben von Hilfeplanberichten und Dokumentationen
  • Am Klientel orientierte Planung und Organisation von  schulischen und beruflichen Perspektiven
  • Arbeit mit zum Teil schwer traumatisierten Jugendlichen und Kindern
  • Kriseninterventionen
  • Alltägliche Beziehungsarbeit
  • Organisation von Ferienfreizeiten
  • Teilnahme an Supervision und Dienstbesprechungen

 

Persönliche Voraussetzungen:

  • Sie haben eine effektive und effiziente Arbeitshaltung und können gut organisieren.
  • Sie sind teamfähig und besitzen Stärken im kommunikativen und kooperativen Bereich.
  • Ihnen liegt es, Entscheidungen zu treffen und bei Bedarf auch ziel- und sachorientiert durchzusetzen.
  • Sie sind sicher in Wort und Schrift und können relevante Sachverhalte entsprechend gut darstellen.
  • Sie sind kompetent und erfahren in Netzwerkarbeit.
  • Sie besitzen ein hohes Maß an Eigeninitiative und Engagement.

 

Wir bieten Ihnen:

  • enge fachliche Begleitung
  • eine verantwortungsvolle Aufgabe in einem interessanten und entwicklungsorientierten Arbeitsfeld,
  • fachlich kompetente und gut ausgebildete Kolleg*innen
  • kontinuierlichen Austausch im Team,
  • regelmäßiges Coaching,
  • Förderung individueller Fortbildungswünsche

 

Es erwartet Sie eine anspruchsvolle Tätigkeit und die Möglichkeit, einrichtungsspezifische Strukturen mit zu entwickeln und zu gestalten. Ein kompetentes kollegiales Netzwerk und Spaß an der Arbeit begleiten Sie dabei.

Vollständige Bewerbungsunterlagen bitte per Post oder bevorzugt per E-Mail an:

S&S gemeinnützige Gesellschaft für Soziales mbH, KOMPETENZWERK

Thomas Weiß
Alter Teichweg 23, 22081 Hamburg
E-Mail: kompetenzwerk[at]kinder-jugendhilfe.de